Seite wählen

Auf dieser Seite findest Du die beliebtesten (und wichtigsten) Blogartikel

Promovieren ist Kunst

Promovieren ist Kunst

Was hat Kunst mit Promotion zu tun? Man könnte meinen, eigentlich nichts. Sofern man nicht in der Kunst, in der Kunstwissenschaft oder anders künstlerisch promoviert. Das meine ich hier aber nicht. Ich möchte Dich hier einladen, Deine Promotion leichter zu machen,...

mehr lesen
Feedback in der Promotion

Feedback in der Promotion

Feedback ist in der Promotionsphase wichtig für den Erfolg Deiner Dissertation. Feedback auf die eigene Forschung eröffnet eine wertvolle Perspektive außerhalb des eigenen Denk- und Forschungsrahmens und trägt damit wesentlich zur Verbesserung Deiner...

mehr lesen
Dissliebe-2024

Dissliebe-2024

Liebesbriefe an die Dissertation - ein Wechsel der Perspektive und zugleich eine Schreibübung, die Promovierende ihrer Dissertation wieder näherbringt. Reflexion, Ausblick und Freude, die jede Dissertation vertragen kann! Liebesbriefe an Deine Dissertation / 2024Was...

mehr lesen
Nach der Disputation

Nach der Disputation

Die Disputation ist ein wichtiger Meilenstein im Promotionsverfahren. Sie ist zum einen eine mündliche Prüfung, in der die Doktorarbeit verteidigt wird. Andererseits stellt sie auch den Abschluss des Promotionsverfahrens dar. In der Disputation wird die Dissertation...

mehr lesen
Gendern in der Dissertation

Gendern in der Dissertation

Gendern in der Dissertation oder nicht und wenn ja, wie? Wie hältst Du es mit der geschlechterinklusiven Sprache in Deiner Dissertation? Ist das ein Thema für Dich oder eher nicht?Gendern in der Dissertation oder nicht und wenn ja, wie? Geschlechterinklusive Sprache...

mehr lesen
Qualitative Methoden in der Forschungspraxis

Qualitative Methoden in der Forschungspraxis

Das Buch „Qualitative Methoden in der Forschungspraxis: Perspektiven, Erfahrungen und Anwendungsfelder“ bietet einen nützlichen Einblick in die Welt der qualitativen Sozialforschung. Die Autorinnen und Autoren gehen auf methodische und methodologische Fragen ein,...

mehr lesen
Promotion und Partnerschaft

Promotion und Partnerschaft

Wie das bei so ziemlich jeder Beziehung ist, drei sind eine*r zu viel. Wenn die Promotion mit Im Bett ist oder mit am Tisch sitzt, wird es schwierig. Passen Promotion und Partnerschaft zusammen? Wie kann ich meine Promotion so gestalten, dass meine Partnerschaft...

mehr lesen
Eine Rezension – eine gute Idee für Promovierende!

Eine Rezension – eine gute Idee für Promovierende!

Das Schreiben einer Rezension ist eine vielversprechende Möglichkeit für Promovierende und Postdocs, auf sich aufmerksam zu machen und günstig an neue Bücher zu kommen. Eine Buchrezension ist aber auch eine gute Gelegenheit, das Buch gründlich zu lesen und den Inhalt...

mehr lesen
Warum eine Promotion Zeit braucht

Warum eine Promotion Zeit braucht

Warum eine Promotion Zeit braucht: Die Promotionsdauer hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel vom Fach, von der Qualität der Promotionsbetreuung, von der finanziellen Absicherung, von den Aufgaben rund um die Promotion wie Erwerbsarbeit und/oder Familienarbeit.
Warum aber denken viele Promovierende, dass sie viel schneller sein sollten, als sie es tatsächlich sind?

Falsche Vorstellungen von außen
Finanzielle Aspekte und finanzielle Rahmenbedingungen
Die Unberechenbarkeit der Forschung
Vergleich mit anderen
Hohe Erwartungen an sich selbst
Das Vorankommen in der Promotionsphase hängt wesentlich von den Rahmenbedingungen wie der Finanzierung, aber auch der Berechenbarkeit bzw. Unberechenbarkeit der Forschung ab. Aber nicht nur der Druck der äußeren Bedingungen, sondern auch die eigenen Vorstellungen, wie eine Promotion zu sein hat, und der Erwartungsdruck anderer sowie der Wunsch, perfekt zu sein und möglichst allen Anforderungen gerecht zu werden, führen zu Zeitdruck in der Promotionsphase.

mehr lesen
Promotionstagebuch, Forschungsjournal analog und digital

Promotionstagebuch, Forschungsjournal analog und digital

Eine Promotion ist nicht nur eine wissenschaftliche Herausforderung, sondern auch ein intensiver Transformationsprozess, in dem bei den Promovierenden sowohl fachlich als auch persönlich große Wachstumsprozesse stattfinden. Promotionstagebuch, Forschungsjournal analog...

mehr lesen