Mein Morgen-Ritual: Wie Du den Tag beginnst, entscheidet darüber, wie produktiv Du sein wirst und was Du an diesem Tag noch so erreichen kannst. Auf dieser Annahme basiert das Buch „Mein Morgen-Ritual“, dass ich hier im Blog vorstellen möchte. Titel: „Mein Morgen-Ritual. Wie erfolgreiche Menschen jeden Morgen inspiriert in den Tag starten“. Geschrieben haben es Benjamin Spall und Michael Xander.

Produktiv in den Tag mit einem Morgen-Ritual

Das Buch „Mein Morgen-Ritual“ enthält Interviews mit mehr als 50 erfolgreichen Menschen. Da diese erfolgreichen Menschen amerikanische Menschen sind, kannte ich nur wenige von ihnen. Eigentlich kannte ich nur Marie Kondo, weil sie einen recht erfolgreichen Bestseller über das Aufräumen geschrieben hat, den ich letztens für 2€ auf dem Flohmarkt kaufen konnte. Ja – und sie ist sogar mit einer Aufräum-Serie bei Netflix! Aber nachdem ich  „Mein Morgen-Ritual“ gelesen habe, weiß ich, dass die Interviewpartner*innen erfolgreiche Unternehmer*innen, Autor*innen Künstler*innen, Blogger*innen und Aktivist*innen sind. Alle wurden mit demselben Fragebogen zu ihren morgendlichen Ritualen befragt. Die Fragen betrafen Schlafenszeiten und Zeiten des Aufstehens und wie die Befragten den Tag beginnen. Im Buch finden sich die Antworten strukturiert, beispielsweise danach, ob die Personen morgens meditieren oder Sport treiben, ob sie Kinder haben oder ob sie viel auf Reisen sind.

„Mein Morgen Ritual. Wie erfolgreiche Menschen jeden Morgen inspiriert in den Tag starten, von Benjamin Spall und Michael Xander.
Hier das Buch direkt bei Amazon bestellen *Affiliatelink Hier das Buch im Buchhandel (portofrei) bestellen.

Wie erfolgreiche Menschen in den Tag starten

So kann man lesen, wie erfolgreiche Menschen den Tag beginnen. Es scheint so, dass bei den erfolgreichen Menschen viele Routinen im Vordergrund stehen, die sie meistens über Jahre kultiviert haben. Viele stehen sehr früh auf und lesen, meditieren oder trainieren. Es sind auch ganz witzige Tagesanfänge dabei. Ein Professor der Wirtschaftswissenschaften sagt: „Ich wache ungefähr um 6:30 oder 7:00 Uhr morgens auf, trinke etwas Mineralwasser, knabbere eine grüne Paprikaschote und esse Käse und geräucherte Forelle dazu. (…) Manchmal gönne ich mir morgens, noch vor der grünen Paprika, ein Stück dunkle Schokolade – sie muss aber mindestens 70 % Kakao enthalten, jedoch nicht mehr als 88 %.“ Erfolgreiche Menschen scheinen es also ganz genau zu nehmen und ein bisschen creepy ist erlaubt…

Tipps zu Morgenritualen:

Im Buch gibt es massenweise gute Tipps, naja bis auf den Tipp, sich einen Hund anzuschaffen. Das ist nicht unbedingt für alle kompatibel aber sehr viele andere Tipps sind wirklich klasse. Hier eine kleine Auswahl:

  • Beginne den Tag mit dem, was Dir wirklich wichtig ist
  • Überlege Dir vorher, was Du wirklich willst.
  • Schreibe eine To-do-Liste, am besten schon abends vorher. Arbeite sie dann ab.
  • Checke Deine Mails nicht als erstes und vereinbare keine Meetings am Morgen
  • Räume abends vorher Deine Umgebung auf
  • Meditiere oder trainiere regelmäßig und lege fest was Du danach tust
  • Gehe früh schlafen
  • Nimm Dir morgens Zeit für Dich selber
  • Behalte Rituale auch bei, wenn Du unterwegs bist
  • Mach Dir einen Plan und halte Dich daran

Insgesamt ist mir aufgefallen, dass diese erfolgreichen Interviewpartner*innen alle abends noch etwas lesen und viele lesen auch morgens noch etwas. Außerdem gehen sie alle relativ früh schlafen und stehen morgens diszipliniert früh auf. Darum denke ich mir, dass dieses Buch wirklich gut für Menschen ist, deren Tagesrhythmus frühmorgens beginnt. Zwar gibt es in diesem Buch auch einige Abendrituale, aber die beziehen sich dann eher darauf, den Tag morgens gut zu starten.

Empfehlung: Lesen!

Die Erkenntnisse in diesem Buch sind nicht neu und trotzdem liest sich das Buch spannend und entspannt. Und es macht Spaß durch die Texte anderen Menschen bei ihrem Morgenritual zuzuschauen. Empfehlenswert für die eigene Inspiration und um sich den ein oder anderen Tipp abzuschauen – vielleicht mal etwas anders machen?

„Mein Morgen Ritual. Wie erfolgreiche Menschen jeden Morgen inspiriert in den Tag starten, von Benjamin Spall und Michael Xander.
Hier das Buch direkt bei Amazon bestellen *Affiliatelink Hier das Buch im Buchhandel (portofrei) bestellen.

 

Denkraum zur Promotion

Die Da-Vinci Formel für Promovierende