Home
Autorensoftware für die Dissertation nutzen

Autorensoftware für die Dissertation nutzen

Ein Autorenprogramm, dass auch für die Dissertation genutzt werden kann: In der letzten Zeit bin ich immer wieder auf ein Programm aufmerksam geworden, das von Autoren und Autorinnen genutzt wird. Es heißt Scrivener und ist anscheinend auch für den wissenschaftlichen Gebrauch geeignet, weil man dort auch Sachtexte schreiben kann.
Die Idee in diesem Programm ist, mit Pinnwänden zu arbeiten und vor allem, längere Texte in die Arbeit bearbeitbarer Sequenzen zu strukturieren. Ich kenne einige Promovierende, die von diesem Programm sehr begeistert sind.
Obwohl die Software in englischer Sprache verkauft wird, kann auch ein deutsches Sprachprogramm eingestellt werden.
Für die Promotionsphase würde ich sagen, wenn Du noch nicht allzu weit mit Deinem Text bist, lohnt es sich auf jeden Fall, Scrivener einmal anzuschauen. Wenn Du im Promotionsprozess, bzw. Schreibprozess schon fortgeschrittener bist, ist es vielleicht keine so gute Idee, weil Du Deinen Text noch einmal umstrukturieren müsstest. Kostenpunkt der Software ungefähr 40,00 – 50,00 €, aber zunächst kann eine kostenlose Test-Version herunterladen und getestet werden. Ab und an gibt es die Software auch zum halben Preis – aber da muss man schon Glück haben!
Und Du musst Deine Texte konvertieren, um sie in Deiner Textverarbeitungssoftware weiterzubearbeiten. Alle die mit Literaturverwaltung arbeiten, kennen das Konvertieren. Es gibt auch Online-Kurse für Scrivener, sie sind alle auf Englisch und kostenpflichtig.
Geeignet ist Scrivener sowohl für Apple-Nutzer als auch für Windows -Nutzer, die jeweilige Variante kann als Download heruntergeladen werden.
Literatur zu Scrivener gibt es auch, sowohl elektronische Bücher als auch Bücher, z.B.
Lamprecht, Stephan (2013) Scrivener: Texte professionell konzipieren, schreiben und veröffentlichen HIER bei Amazon*

Und hier die Webseite, wo Du Scrivener als Free Trial runterladen kannst: https://www.literatureandlatte.com/scrivener.php

Möchtest Du einen Beitrag zu dem Autorenprogramm Scrivener für andere Promovierende verfassen? Das wäre toll – bitte schicke mir eine E-Mail, damit wir das absprechen können!

 

Leave a Comment

*

*