2 Schreibwochen für Deine Promotion:

Die Schreibwochen helfen Dir, Deine Promotion voranzubringen

Schreibwochen für Promovierende

Was ist der Unterschied zwischen wollen und machen? Schreibferien bei Coachingzonen!

Im Sommer ist meist wenig los, auch in der Wissenschaft ist die Urlaubszeit angebrochen. Die Lehre ist ausgesetzt und auch Gremiensitzungen finden kaum statt. Und auch diejenigen, die berufsbegleitend promovieren haben möglicherweise etwas Luft und Freiraum, sich um ihre Promotion zu kümmern.

„Schreiben der Dissertation ist eine sehr langatmige und (für mich) einsame Tätigkeit. Die Schreibwoche war eine hilfreiche Methode, welche mit der Moderation der Tagesstruktur und in einer angenehmeren Atmosphäre sehr motivierend wirkt.“ (Dilek 2021)

Design ohne Titel 7

Schreibwochen für die Promotion:

Schreibretreat für Promovierende

09. – 13. und 16. – 20. August

Das ist Die Gelegenheit, mit der Dissertation voranzukommen und aus dem Sommer einen produktiven Sommer zu machen.

Das ist Die Gelegenheit, umzusetzen, was Du Dir vorgenommen hast.

Das ist Die Gelegenheit, den Sommer zu einer produktiven Zeit für Deine Dissertation zu machen

Und, das ist Die Gelegenheit, die Weichen für die weitere Arbeit an der Dissertation zu stellen.

Ich biete Dir zwei produktive Schreibwochen online oder vor Ort in Duisburg

So laufen die Schreibwochen ab:

8:30 Uhr bis 9:00 Uhr: Ankommen und Austausch

9:00 Uhr bis 9:30 Uhr: Schreibimpuls/Input
z.B. planen, Schreibstarten, Schreibstrategien, Motivation/Fokus, Schreibroutinen

09:30 Uhr bis 12:15 Uhr: 3 Schreibeinheiten a 45 Minuten + 10 Minuten Pause

12:15 – 13:30: Pause

13:30 – 14:00 Uhr: Schreibimpuls/Input

14:00 -15:50 Uhr: 2 Schreibeinheiten a 45 Minuten + 10 Minuten Pause

15:50 – 16:00 Uhr: Verabredungen, Verpflichtungen für den nächsten Tag

16:15 – 17:00 Uhr: Promotionscoaching, Networking, Austausch

 

 Optional können Schreibverabredungen oder Netzwerkveranstaltungen für den Abend getroffen werden. Diese Schreibeinheiten werden von den Teilnehmenden selbst organisiert.

Nach der Anmeldung erhältst Du einen Link zu einer kleinen Vorabfrage. damit ich Dich und Deine Anliegen/Wünsche näher kennenlernen kann.

09. – 13. und 16. – 20. August

Online: ausreichend Plätze verfügbar

In Duisburg teilnehmen? Bitte anfragen: Vor-Ort-Plätze begrenzt