Dr. Jutta Wergen

Wissenschafts-Coach, Autorin, Trainerin/ Schreibtrainerin für wissenschaftliches Schreiben, Hochschuldidaktikerin, Koordinatorin wissenschaftlicher Nachwuchsförderung und -forschung, berät und begleitet Akteur*innen des Promovierens.

Ich kenne das Feld der Wissenschaft seit vielen Jahren und kenne die Strukturen der Nachwuchsförderung sowie die Besonderheiten von Promotionen. Ich weiß daher, welche typischen (und untypischen) Probleme und Fragen Promovierende haben können und kenne und entwickle mit Promovierenden gemeinsam die individuell passenden Antworten und Lösungen. Kontakt

Als Coach und Trainerin begleite ich Menschen im Promotionsprozess  – von der Entscheidungsfindung und Promotionsvorbereitung bis zum Abschluss der Disputation, bzw. der Publikation. Ich berate und unterstütze alle Fragen und Prozesse des Promovierens.

Die Themen, Anliegen und Ziele der Teilnehmenden stehen bei mir im Mittelpunkt. Daher gestalte ich die Abläufe meiner Workshops auf Augenhöhe und entlang des Bedarfs. In meine Workshops bringe ich alle meine Kompetenzen ein, die ich in zahlreichen Aus- und Weiterbildungen erworben habe. 

Mir ist Kreativität wichtig, darum lasse ich Raum für innovative Entwicklungen und individuelle Lernprozesse. Dazu setze ich passende Materialien und Methoden ein. Gleichzeitig berücksichtige ich die Anforderungen der Wissenschaft und die Umsetzung der Ergebnisse. 

Ebenfalls wichtig in meinen Workshops ist die Möglichkeit der Vernetzung und der Austausches. Dazu ermögliche ich eine gute und kollegiale Atmosphäre.

Ich evaluiere meine Workshops und bilde mich weiter, um so immer auf dem Stand neuester Erkenntnisse und Erfahrungen zu sein.

Ausgebildet in: Promotionscoaching, Systemischem Coaching, Hypnosystemischem Coaching, Projektmanagement, Mediation, Change-Management, Hochschuldidaktik, systemische Organisationsentwicklung, Diversity-Coaching, Schreibtraining.
Qualitätssicherung durch stetige Weiterbildung, Evaluationen, Teilnehmendenfeedback und Supervision!