Home
FAQs zum Online-Kurs „Projekt Promotion“ hier beantwortet

FAQs zum Online-Kurs „Projekt Promotion“ hier beantwortet

12 Wochen Online-Coaching Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“

Warum sollte ich an dem Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“ teilnehmen?
Der Kurs ist ein Coaching-Kurs, der Dich 12 Wochen lang unterstützt. In zwölf intensiven Wochen kannst Du schon einige Weichen für die Abgabe Deiner Dissertation stellen – und bist, weil es ein Online-Kurs ist, zeitlich flexibel. Der Kurs ist viel mehr als ein einzelner Workshop-Tag zu einem Thema, z.B. „Schreibtraining für Promovierende“ oder „Zeitmanagement in der Promotion“. Im Vergleich zu einem 12-Wochen-Coaching ist er viel preisgünstiger und Du profitierst von den Lösungen und Strategien der anderen Kursteilnehmer/innen sowie durch mein Coaching. Du kannst Deine individuellen Herausforderungen, die die Promotion an Dich stellt, in dem Kurs bearbeiten. Ich begleite Dich und beantworte Deine Fragen – Du bist nicht mehr allein mit Deiner Dissertation und profitierst für Deine Zukunft.

Wie viele Personen nehmen an dem Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“ teil?
Pro Kurs werden 12 – 15 Personen teilnehmen. So gewährleiste ich eine gute Betreuung des Kurses. Außerdem ist die Gruppe groß genug, sich in verschiedenen Kleingruppen auch untereinander auszutauschen, um so die Motivation und die Ressourcen in Deinen eigenen Promotionsalltag mitzunehmen und die neuen Strategien tagtäglich umzusetzen.

Wie läuft der Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“ ab?
Ich schalte auf einer Lernplattform, zu der nur die Kursteilnehmenden Zugang haben, nach und nach 6 Lektionen frei.
Das erste Modul gibt es zu Kursbeginn.
Die Schwerpunkte in den 16 Kurswochen sind:
• Selbst- und Zielmanagement,
• Motivation in der Promotionsphase wiederfinden und behalten,
• Gewohnheitsmanagement (was muss ich bis zum Ende der Promotion anders machen und wie mache ich das?)
• Schreibcoaching (eine Lektion nur zum Thema schreiben.)
• Networking (wie arbeite ich vernetzt mit anderen zusammen und wie nutze ich meine Ressourcen?)
• Projektmanagement (wie mache ich aus meiner Promotion ein bewältigbares Projekt und wie halte ich das bis zum Ende durch?

Du kannst dann das Modul in Deinem eigenen Tempo zu einer für Dich passenden Zeit bearbeiten. Mit anderen Teilnehmenden bildest Du eine Kleingruppe (3-4 Personen). Mit ihnen kannst Du Dich zusätzlich austauschen und ein „Erfolgsteam“ bilden, am Besten in einer wöchentlichen (virtuellen) Runde, z.B. über Skype.
Alle Fragen, die Du zu den Themen der Lektionen und darüber hinaus hast, kannst Du im internen Forum des Kurses stellen, sie werden von mir beantwortet – in der Gruppe gibt es sicher auch sehr viele Ressourcen.
Am Ende jeder Lektion steht ein Reflexionsbogen für Dich bereit,in dem Du Deine Fortschritte festhalten und für die Zukunft sichern kannst.
Es wird zu einzelnen Themen auch kleine Online-Seminare (Webinare) geben.
Ich begleite Dich währed des gesamten Kurses durch einen Frage- und Antwort-Chat, den ich Dir dann auch als Video zur Verfügung stelle.

Was kostet der Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“?
Der Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestaltenkostet im Moment (Stand Januar 2017)  450 € (3 Raten 150€). Es gibt immer einen wemäßigten Frühbucherpreis.header-button

Welche Medien werden in dem Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“ benutzt.
Wie der Titel schon sagt, ist es ein Online-Kurs, in dem ich Dich als Coach und Trainerin begleite.
Die Medien sind Lernplattform, ein virtueller Seminarraum, Skype, virtuelle Pinnwände, Videos und Audios (mp3) sowie alles, was wir während des Kurses zur Online-Zusammenarbeit entdecken.

Welche technischen Voraussetzungen muss ich mitbringen?
Es reicht, einen PC zu haben, der online ist, ein Mikrofon und einen Lautsprecher, bzw. Kopfhörer hat. So kannst Du schauen und hören. Noch besser wäre es, wenn Du eine Kamera hast, so können wir uns während der Treffen sogar sehen. Gut ist es, wenn Dein Internet nicht allzu langsam ist 🙂

Habe ich Zugang zu den Unterlagen auch nach dem Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“?
Du hast auf den Kurs noch 6 Monate nach Kurs-Ende einen Zugriff. Alle für Dich wichtigen Unterlagen kannst Du Dir herunterladen.
Außerdem bekommen alle Kursteilnehmenden gratis das Programm „Die Abschlussphase gestalten – die Promotionsprüfung bestehen. Von der Einreichung der Dissertation bis zur erfolgreichen Disputation“ Info zum Programm

Was ist nach dem Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“? Wie geht es weiter und besteht die Gelegenheit, sich weiter zu vernetzen?
Je nach Bedarf und Wunsch der Teilnehmenden kann es eine Alumni-Kursgruppe geben. Wir besprechen im Kurs, wie wir einen Wunsch nach weiterer gemeinsamer Arbeit und Vernetzung umsetzen wollen. In 2017 ist auch ein größeres Vernetzungstreffen von Promovierenden geplant. Ich bemühe mich, flexibel auf den Bedarf und die Wünsche der Teilnehmenden zu reagieren, was weitere Kurse und Online-Angebote betrifft.

Kann der Online-Coaching-Kurs „Projekt Promotion – Die Doktorarbeit erfolgreich gestalten“ in das nächste Veranstaltungsangebot meines Graduiertenprogramms aufgenommen werden?
Ja! Der Kurs kann individuell an Graduiertenprogramme von Universitäten und Fachhochschulen angepasst werden. Dazu schreibe ich nach Absprache mit dem/der Koordinator/in, bzw. der Leitung einzelner Programme gerne ein Angebot!

Die nächsten Kurse: 25.09.2017

Hier den Kurs buchen:

header-button

 

 

 

 

Bildnachweis: depositphotos.com / Urheberrecht: cienpies

Hast Du eine Frage zum Kurs? Bitte stelle sie mir, ich beantworte sie gerne hier und per E-mail!

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Welche Frage darf ich dir beantworten?

Leave a Comment

*

*